HS-Hundesportzubehör
HS-Hundesportzubehör

LEISTUNG

elektrolyt-plus

Elektrolyt plus ist die Alternative zu dem

von VETRIPHARM

zuvor angebotenen canipur-elektrolyt.

 

Bis auf den Bestandteil von 0,2 % Schwefel

ist die Rezeptur absolut gleich.

elektrolyt plus
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

EQUIPUR - elektrolyt plus
Erhält die Leistungsfähigkeit, sorgt für Frische und Ausdauer durch rasch wirkende Elektrolyte.

1 kg Dose Pulver
3 kg Eimer Pulver

5020
EQUIPUR - elektrolyt plus

 

Anwendung

Equipur- elektrolyt plus ersetzt schnell und wirkungsvoll die Verluste an Elektrolyten und lebenswichtigen Vitalstoffen, welche durch Rennen, Jagd, Ausbildung sowie in Stresssituationen, wie z.B. Ausstellungen und Wettkämpfe, Stress oder Durchfall verursacht werden können. Nur durch einen kurzfristigen Ausgleich dieser Verluste kann die Leistungsfähigkeit, Frische und Ausdauer des Hundes erhalten und verbessert werden.

 

Analytische Bestandteile

Chlorid

21,9 %

Natrium

11,5 %

Kalium

4,5 %

Calcium

1,6 %

Magnesium

0,3 %

 

Zusatzstoffe je kg (Liter)

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

 

Vitamin C

5.000 mg

Niacin

250 mg

Calcium-D-Pantothenat

200 mg

Eisen

2.500 mg

Jod

8 mg

Kobalt

5 mg

Kupfer

375 mg

Mangan

2.000 mg

Zink

2.500 mg

Selen

5 mg

 

 

Vitamin C als L-Ascorbinsäure, E1 Eisen-(II)-sulfat Monohydrat, E2 Kaliumjodid, 3b304 Gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat, E4 Kupfer-(II)-sulfat Pentahydrat, E5 Mangan-(II)-sulfat Monohydrat, E6 Zinkoxid, E8 Natriumselenit

 

Zusammensetzung

Dextrose 53,7 %, Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Magnesiumoxid

 

Verwendungshinweise

Kleine Hunde ( 4-15 kg): 1-3 g pro Tag
Mittlere Hunde (16-39 kg): 3-9 g pro Tag
Große Hunde (40-80 kg): 9-15 g pro Tag
mit dem Futter oder im Wasser verabreichen.
Aufgrund des höheren Gehalts an Spurenelementen sollte die Tagesration nicht mehr als verdoppelt werden.

 

Fütterungsdauer

Bei starkem oder  längerer Belastung oder Durchfall kann die Elektrolytgabe problemlos bis zu drei mal pro Tag erfolgen. Um eine optimale Wirkung der Elektrolyte zu erreichen, ist Wasser zur freien Aufnahme anzubieten.
Der häufigste Grund, warum Hunde auf dem Wettkampf nicht saufen, liegt in einem erhöhten Elektrolytverlust.
Erst wenn dieser Verlust durch eine Elektrolytaufnahme ausgeglichen wird, nehmen die Hunde wieder ausreichend Wasser auf!

 

Allgemeine ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse

Die Leistungsfähigkeit und Ausdauer des Hundes ist ganz wesentlich an den Erhalt des Elektrolyt- und Flüssigkeitgleichgewichtes gekoppelt. Bei intensiver Arbeit und/oder hohen Umgebungstemperaturen kann ein Hund innerhalb weniger Stunden 15 bis 20 Liter Schweiß verlieren.

Dies bringt neben dem Wasserverlust vor allem ein enormes Defizit an Elektrolyten (bis zu 50 g Natrium, 75 g Chlor und 25 g Kalium) mit sich. Es werden aber auch Mengenelemente wie Calcium und Magnesium sowie Spurenelemente ausgeschieden.

 

Preis

 

 

1 kg

Dose

Pulver

 

22.50 €

22.50 €/kg

 

3 kg

Eimer

Pulver

 

61.90 €

20.63 €/kg

   
         
   
         
   

Unverbindlicher Endverbraucherpreis für Deutschland inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

 

 

 

 

Für die Kennzeichnung verantwortlich:

Vetripharm GmbH, Postfach 1352, D-86913 Kaufering
Zulassungsnummer: α DE-BY-1-00006
Die entsprechenden Angaben zur Mindesthaltbarkeitsdauer und zur Losnummer finden sich auf der Verpackung.

 

Besucherzähler

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 4256010

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

LINKS:

Beast vom Streitwald

Sporthundfoto -Anke Müller-

Mario Hupfer - Solero des Teutones
Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online
PayPal Vorkasse Nachnahme
Paypal, Advance Payment, Cash
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HS-Hundesportzubehör